Skip to content

Grippe & Erkältung

Die besten Hausmittel gegen Grippe und Erkältung

Kamillentee aus frischen Kamillenblüten

 Husten, Schnupfen, Heiserkeit: Die ersten Anzeichen für eine drohende Erkältung oder Grippe. Was ist zu tun, wenn es einen erwischt hat? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie sich auch ohne Medikamente schnell besser fühlen: Hausmittel können gute Hilfe leisten. Greifen Sie bei einer Grippe oder Erältung nicht gleich zu Medikamenten. Etliche Hausmittel schaffen rasche Abhilfe.…

Weiterlesen

Die Erkältung und ihre Symptome

Erkaeltete Frau im Bett mit Schnupfen

Wenn Husten, Schnupfen und Heiserkeit zuschlagen, haben wir uns in den meisten Fällen eine Erkältung eingefangen. Das kommt nur selten als Überraschung, denn eine Erkältung bahnt sich in der Regel über Tage an. Gibt es dagegen Medikamente oder helfen nur die Heilungskräfte des eigenen Körpers? Ähnlich wie die Grippe ist auch die Erkältung eine Viruserkrankung – allerdings…

Weiterlesen

Erkältungsmythen: richtig oder falsch?

Frau mit Tee auf der Couch. Welche Erkältungsmythen stimmen?

Halsweh, Schnupfen, Heiserkeit – im Winter haben Erkältungen Konjunktur. Das liegt daran, dass wir uns in trockener Heizungsluft rascher anstecken. Auch viele Menschen in einem Raum erhöhen das Ansteckungsrisiko. Hier die wichtigsten Informationen zu Erkältungen und grippalen Infekten     Erkältungsviren übertragen sich wie Grippeviren durch Tröpfcheninfektion. Wenn wir niesen oder husten und uns die…

Weiterlesen

Alljährliche Grippewelle – droht ein erneutes Impfchaos?

Grippeserum in Vakuole mit einer Spritze

Es ist jedes Jahr das Gleiche: In der kalten Jahreszeit strapaziert der Gegensatz aus niedrigen Temperaturen, überheizter U-Bahn, Hitzeschleiern in Kaufhäusern und klimatisiertem Büro unsere Abwehrkräfte. Prompt häufen sich die Schniefnasen und Krankschreibungen. Die Grippewelle wogt jedes Jahr aufs Neue im Winter und dauert von Januar bis März. Als beste Vorbeugung empfehlen Ärzte die Grippeimpfung.…

Weiterlesen

Grippe im Urlaub

Eine blonde Frau unter Palmen mit Erkältungstee

Seit Wochen fiebern Sie dem ersehnten Sommerurlaub entgegen und dann das: Im Urlaubsland erwischt Sie eine schlimme Grippe. Wie Sie am besten vorbeugen und was Sie akut gegen eine Grippe im Urlaub tun können, verraten wir Ihnen im Folgenden. Reiseapotheke und Auslandskrankenschein Stellen Sie sich je nach Urlaubsland vor der Reise Ihre Reiseapotheke zusammen. Ihr…

Weiterlesen

Grippeimpfung – ja oder nein?

Gelber Impfpass mit offener Spritze darüber

Grippe gilt als die Infektionskrankheit, an der die Menschen in Deutschland am häufigsten sterben. Doch ist eine jährliche Grippeimpfung sinnvoll? Die Meinungen der Experten gehen auseinander. Grippe kann gefährlich werden Grippe bezeichnet eine ansteckende Infektionskrankheit der Atemwege. Der Influenza-Virus beeinträchtigt dabei die Abwehrkräfte des Immunsystems, was bei Risikopersonen zu schwerwiegenden Erkrankungen wie einer Lungenentzündung führen kann.…

Weiterlesen

Hausmittel oder Apotheke?

Tabletten und Erkältungstee auf einem Tisch

Bei einer Erkältung und noch mehr bei einer Grippe wünschen wir uns rasche Besserung. Zu diesem Zweck gibt es seit Generationen bewährte Hausmittel wie Zwiebeltee. Zudem häufen sich in der Apotheke rezeptfreie Medikamente, die allesamt Hilfe versprechen. Helfen die medizinischen Mittel besser als der Erkältungstee, den wir uns selber machen? Bei der Auswahl der Medikation…

Weiterlesen

Die Sommergrippe

Eine Frau mit Sommergrippe und Schnupfen im Freien

Im Sommer freuen wir uns über heiße Temperaturen – und darüber, dass wir ohne Furcht vor Erkrankung auf dicke Winterkleidung verzichten können. Doch plötzlich läuft die Nase und der nächste Schwimmbadbesuch muss verschoben werden: Die Sommergrippe hat uns erwischt. Anders als ihr Name vermuten lässt ist die Sommergrippe keine „echte Grippe“. Sie gilt als grippaler Infekt und somit als…

Weiterlesen

Die Grippe

Fiebrige Frau auf Couch mit Influenza

Eben fühlen wir uns noch wohl und dann setzen Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen ein: Eine Grippe kommt oftmals wie aus dem Nichts. Wir dürfen die Influenza dabei keinesfalls auf die leichte Schulter nehmen: Jährlich sterben zwischen 5000 und 8000 Menschen an den Folgen. Wir zeigen Ihnen, die Grippe unbeschadet überstehen und was der Vorbeugung hilft.…

Weiterlesen

Grippe oder Erkältung?

Frau mit Regenschirm und Taschentuch erkrankt an Erkältung

Der Hals kratzt und die Nase läuft – dahinter vermuten wir schnell die Grippe. Umgangssprachlich ein klarer Fall, medizinisch geht diese Diagnose aber oftmals an der Wahrheit vorbei. In vielen Fällen haben wir uns zum Glück keine Grippe, sondern eine Erkältung eingefangen. Wo liegt der Unterschied zwischen den beiden Erkrankungen? Der Unterschied liegt bei den…

Weiterlesen